Beiträge mit Tag ‘Jugend’

Generationsübergreifend bei der TMR mit der Barke unterwegs

27. Mai 2018 Geschrieben von Susanne Steeneck. in Aktuelles, Alte Herren, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport, Teufelsmoorrallye, Veranstaltungen, Wanderrudern

Es ist schon lange her, dass die Barke auf der Hamme gesichtet wurde. Wie einige seltene Tiere, die ins Naturschutzgebiet zurückkehren, wurde auch die Barke mit Ihren 8 Ruderern und 4 zusätzlichen Passagieren interessiert während der Teufelsmoorrallye am 29.04.2018 beobachtet und bestaunt.

Langsamer als andere Ruderboote, aber durchaus elegant, gleitet die Barke über das Wasser. Die Ruderer im Alter von 12 bis 75 ziehen gleichmäßig an den Riemen und plauschen dabei heiter miteinander. Auf dem Steuerplatz sitzen nehmen dem Steuermann noch 2 Passagiere sowie noch eine Person als Galionsfigur im Buck platzfindet. Alle genießen das gute Wetter und die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf dem Deich, auf Brücken und in anderen Booten auf dem Wasser. Es wäre als schien die Sonne nur für uns, als zwitschernden die Vögel uns ein Ständchen und die Bäume schickten uns ihre frischen Blätter als Gruß. So muss sich die Queen fühlen, wenn sie über die Themse gerudert wird.

Gestartet beim eigenem Bootshaus, ging es so vorbei an Melchers Hütte, für eine kleine Pause war in Neu Helgoland Zeit, um dann zum Ziel, die Teufelsmoorschleuse, weiter zu rudern. Beim Gasthaus Schamaika wurde zu Mittag gegessen, damit mit neuer Energie die Heimfahrt gemeistert werden konnte. Am Ende brachten wir für den RV OSCH 276 km mit nach Hause.

Wir hatten alle gemeinsam einen tollen Tag, an dem Jung und Alt näher zusammenrückten, voneinander lernten, sich gemeinsam unterstützten, etwas Neues ausprobierten, interessante Gespräche führten und jede Menge Spaß hatten. So müsste es viel öfters sein.

Vielen Dank an die Mitglieder des Barken-Vereins für die kostenlose Überlassung der Barke und den „Alten Herren“ sowie einige andere Mitglieder des RV OSCH‘s, die uns beim Transport unterstützt haben.

Im Namen der Kindergruppe

Susanne Steeneck

Sit ready. Attention. Row!

18. Februar 2018 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport

Quelle: DRC ErgoCup Hannover

DRC ErgoCup Hannover

Seit Beginn der Wintersaison wurde fleißig auf dem Ergo trainiert mit Blick auf den Ergocup in Hannover. Am Samstag, den 20. Januar 2018 war es endlich soweit. Zum ersten Mal in 2018 hieß es wieder „Sit ready. Attention. Row!“. Für viele Kinder war es der erste Ergocup.

Alle Kinder konnten auf dem Ergocup wichtige Erfahrungen für die folgenden Ergocups und Regatten sammeln und viele knackten ihre persönliche Bestzeit, egal ob über 300 m, 500 m oder gar 1000 m.

Im Rennen der Altersklasse Jungen 12 Jahre konnte Kjell mit einer Zeit von 01:58,5 über 500 m und 4,2 Sekunden Vorsprung den ersten Sieg der Saison 2018 erzielen und verpasste nur haarscharf um 0,3 Sekunden den Talente Cup Sieg des LRVN. Ebenfalls in dieser Altersklasse konnten Mads und sowie ein weiteres Kind jeweils einen dritten Platz mit einer Zeit von 02:04,2 bzw. 02:04,8 über 500 m erzielen.

Quelle der Fotos: DRC ErgoCup Hannover

Neue Trainingszeiten

22. Oktober 2017 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Alte Herren, Fitness- und Freizeitrudern, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport, Sportangebote, Trainingszeiten

Ab sofort gelten die nachfolgenden Wintertrainingszeiten (Ruderzeiten, Hallenzeiten, Bootshauszeiten):
rvosch.de/rudern/trainingszeiten/

Bitte beachtet auch das Winterfahrverbot oberhalb von Melchers Hütte zwischen dem 01. November und bis einschließlich 31. März (vgl. Sammelverordnung über Natur- und Landschaftsschutzgebiete im Bereich „Hammeniederung“ und „Teufelsmoor“ – Artikel 1  § 9 Absatz 1 Abschnitt 2)

Jugendversammlung 2017 – Neuer Jugendwart gewählt

20. März 2017 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Jugendabteilung, Rudern, Veranstaltungen

Am 14. März 2017 fand die diesjährige Jugendversammlung im Rahmen des Hallentrainings in der Pestalozzihalle statt.

Da der amtierende Jugendwart Youri Steeneck nicht mehr zur Wahl antrat, musste eine neue Jugendwartin oder neuer Jugendwart gewählt werden.

Zur Wahl stellte sich Mika Waldmann, welcher einstimmig von den Kindern und Junioren gewählt wurde. Zu seinen Stellvertretern wurden ebenfalls einstimmig Janina Harfst und Jorge Spalek gewählt.

Nun müssen Mika, Janina und Jorge nur noch durch die Ordentliche Mitgliederversammlung am 29. März 2017 bestätigt werden.