Der „weiße Riese“ war am Werk

18. August 2017 Geschrieben von Susanne Steeneck. in Aktuelles, Jugendabteilung, Neues aus der Werkstatt, Veranstaltungen

Alltägliche Bootspflege reicht nicht aus

Durch das saure Moorwasser und dem Verbot Reinigungsmittel zur täglichen Bootspflege zu benutzen, leidet unser Bootsmaterial sehr. Die zum Teil weißen Boote sind vergilbt und sehen dadurch älter aus, als sie eigentlich sind. Deshalb ist es umso wichtiger, wenigstens 1-mal im Jahr die Boote mit speziellen Bootsreinigungsmitteln zu behandeln. Deshalb haben wir uns am 22. Juli 2017 mit unseren Kindern im Bootshaus getroffen, um einen Teil des Materials wieder auf Vordermann zu bringen.

 

Ansturm von neuen Kindern reißt nicht ab!

18. August 2017 Geschrieben von Susanne Steeneck. in Aktuelles, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport

Wechsel zu den Junioren

Nachdem nach der Regatta in Otterndorf auf Grund ihres Alters bzw. der Gruppenkonstellation Georg, Carl, Stina, Lukas W., Chantal und Benita in die Juniorengruppe gewechselt sind, war klar, dass es Zeit für ein Schnupperwochenende für am Rudern interessierte Kinder ist. Also suchten wir uns den 17. und 18. Juni 2017 dafür aus und machten den Termin auf unserer Website und über unsere RV OSCH – Kids bekannt. Ein paar Kinder hatten schon zuvor angefragt und somit hatten wir schnell eine volle Liste. Für unseren erfahrenen Nachwuchs war es selbstverständlich uns bei dieser Aktion mit viel Geduld und Verständnis unter die Arme zu greifen und somit wurden einige Stunden Arbeitsdienst an diesen Tagen geleistet.

 

Lucas Mauermann und Thorben Schnibbe qualifizieren sich für den Bundeswettbewerb

18. August 2017 Geschrieben von Susanne Steeneck. in Aktuelles, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport

Landesentscheid Niedersachsen 2017

Für vier Kinder begann der Ruder-Sommer mit dem Landesentscheid Niedersachsen 2017 in Hannover am 10. und 11. Juni 2017.

Für Benita Razetti und Chantal Schröder stand dieses Ziel schon nach dem Wintertraining fest, denn bereits im letzten Jahr konnten Sie sich mit ihrer Teilnahme beim Landesentscheid 2016 in Otterndorf für den Bundeswettbewerb 2016 in Salzgitter qualifizieren und sich dort im Mittelfeld behaupten.