Error: Only up to 6 modules are supported in this layout. If you need more add your own layout.

Adventsrudern am 1. Dezember

25. November 2013 Geschrieben von Helga Zwingmann. in Aktuelles, Veranstaltungen

Adventsrudern, am 1. Dezember 2013. Treffen um 10.30 Uhr am Boothaus.

Mitzubringen wer hat eine Nikolausmütze!

Wir wollen gemeinsam rudern und anschließend noch gemütlich bei Glühwein, Tee, Würstchen und Gebäck zusammensitzen.

Helga Zwingmann.

Herbst-Abschlussfahrt am 25. Oktober 2013

31. Oktober 2013 Geschrieben von admin. in Aktuelles, Veranstaltungen

Motto

„Wir sind die Härtesten“

Uns alle hatte zwar der Sonnenschein am frühen Morgen überrascht und leicht hoffnungsfroh gestimmt, aber leider stellte sich genau mit Ablegen vom Steg das vorhergesagte Wetter ein. Es wurde grau und ziemlich nass. Da wir dieses Wetter sowieso gewöhnt sind, machten wir uns mit drei Booten trotzdem auf den Weg in Richtung Schameika. Wir hatten ja mit trockenem Ruderdress im Büdel und Regenjacken vorgesorgt. Ein Missgeschick (gebrochener Spant) zwang allerdings eines der Boote zur vorzeitigen Umkehr. Unserer guten Laune tat das alles keinen Abbruch, das Mittagessen in Schameika ließen wir uns schmecken, zumal die Sonne kam und wir bereits frohlockten. Aber leider stimmte auch dann der Wetterbericht wieder: Die heftigen Windböen, die dem angesagten Orkan vorausgehen sollten, sie kamen pünktlich zur Rückfahrt auf und waren alle gegen uns! Keine Chance, den Sonnenschein zu genießen.

Aber wir wollten nach Hause und kamen nach Hause! Auch wenn es manchmal so aussah, als kämen wir nicht von der Stelle. Ab und zu hörten wir dann den unüblichen Ruderbefehl: Nicht aufhören zu rudern! Dabei….stemmten wir uns doch so und kämpften uns gegen die Wellenberge voran. Aber schlechte Laune im Boot? Beates Lachen war trotz Sturm unüberhörbar.

Amüsiert hat uns am heimatlichen Bootsanleger auch noch die verwunderte Frage angesichts der vielen Blätter im Boot: Seid ihr im Wald gewesen? Nein, wir waren bloß in Schameika.

Und dann gab es lecker Kaffe und Kuchen!

Doro  Lehmann

Ruderzeiten, Hallentraining, Stammtisch im Herbst/Winter 2013/2014

16. Oktober 2013 Geschrieben von Dagmar Schleier-Quittkat. in Aktuelles, Veranstaltungen

Stammtisch bei Gisela Meyer, Bischoffs Gasthaus, 20 Uhr

am 11.11.13/ 9.12.13/ 13.01.14/ 10.02.14/ 10.03.14

Montag

  • A.H.   9:30 Uhr, Rudern, Treffen ab 9:15 Uhr
  • A.H.   19:00 bis 20:30 Uhr, in der Halle der IGS-Buschhausen (ÜL Hannes Ehlich)                                                              

Dienstag

  • Allgemeines Rudern, 10 Uhr
  • Jugendliche, 17:30 bis 19 Uhr, in der Pestalozzi-Halle (ÜL Johannes Mangold)
  • Erwachsene, 18 bis 20 Uhr, Training und Funktionsgymnastik im Kraftraum der BBS (ÜL Edgar Mill) 

Mittwoch

  • Erwachsene, 18 bis 19:30 Uhr, Ergometer-Training und Funktionsgymnastik im Bootshaus (ÜL Hannes Ehlich)

Donnerstag

  • A.H.      9:30 Uhr, Rudern, Treffen ab 9:15 Uhr
  • Kinder, 16:30 bis 18 Uhr, Training in der Pestalozzi-Halle (ÜL Susanne Steeneck, Svenja Thiel, Ilona Büscher)

Samstag

  • A.H   7:30 Uhr, im November und März, Frühstücksrudern
  • Jugendliche, 10 bis 12 Uhr Rudern, (ÜL Johannes Mangold, Betr. Lara Bohnes)
  • Kinder, 12 bis 14 Uhr Rudern (ÜL Susanne Steeneck, Svenja Thiel, Ilona Büscher
  • Allgemeines Rudern, 14 Uhr, Betreuung durch Edgar Mill an folgenden Tagen:
    26.10.13/ 9.11.13/ 30.11.13/ 14.12.13/ 21.12.13/ 18.01.14/ 15.02.14

Sonntag

  • Allgemeines Rudern, 10:30 Uhr

Private Verabredungen zum Rudern sind möglich. Dabei sind sowohl unsere Ruderordnung als auch die Hamme­-Verordnung einzuhalten. Private Mannschaften achten bitte darauf, dass zu Beginn der oben genannten Ruderzeiten alle Boote und Zubehör für die übrigen Mitglieder zur Verfügung stehen.    

 

Dagmar Schleier-Quitkatt      

 

 

                                            

RV OSCH Vereinswettkampf

16. Oktober 2013 Geschrieben von Dagmar Schleier-Quittkat. in Aktuelles, Veranstaltungen

Am Sonntag, den 15.09.13, um 10:30 Uhr fanden sich drei Mannschaften am Bootshaus zum ersten RV OSCH Vereinswettkampf ein

  1. Nadine Gomm, Svenja Thiel, Matthias Ritter, Tobias Bullwinkel, Chantal Schröder
  2. Hans Holm, Rolf Lehmann, Jens Steeneck, Rolf Last, Youri Steeneck
  3. Elke Näwig, Iris Falcke, Sylke Mücke-Heusmann, Doro Lehmann, Dagmar Schleier-Quittkat

Bei angenehmen, leicht sonnigen Herbstwetter hatten wir gut zwei Stunden Spaß mit sieben verschiedenen Aufgaben. Auch die kleinste Zuschauerin, die einjährige Insa, hat viel gelacht!  Muskel- und Kopfarbeit wurden an sieben Stationen herausgefordert:

  • 1000 m Rudern auf Zeit
  • 50 m Rückwärtsrudern mit einparken im Hafenkanal auf Zeit
  • Wissensfragen zu Booten, dem Verein, Wasserverkehrsregeln
  • Ergometer-Staffel, 5 x je 2 Minuten auf Strecke
  • Aufriggern
  • diverse Gegenstände im Bootshaus finden und zusammen tragen
  • 360° Wende über Steuerbord

Den kulinarischen Abschluss bildete eine leckere Gulaschsuppe! Beim gemütlichen Zusammensitzen fand die Siegerehrung statt und es stellte sich heraus, dass die Start-Nummern der Mannschaften auch den Platzierungen entsprachen. Erste Preise waren Gutscheine bei Firma Thöl im Wert von 20 Euro pro Person. Die Entscheidung um 2. und 3. Platz war nur haarscharf um einen Punkt Unterschied gefallen. Die Mannschaften erhielten Riggerschlüssel, bzw. RV OSCH Cappys.

Vielen Dank für einen sportlich-unterhaltsamen Vormittag an die Organisatorin Susanne Steeneck und ihre Helfer: Jutta Gohmann, Kim Steeneck, Johannes Mangold, Karin und Sarah Bohling.

Dagmar Schleier-Quittkat

 Vereinswettkamp_2013_2_web

 

 Vereinswettkampf_2013_1_web