Frühlingsfahrt auf der Hamme

19. April 2019 Geschrieben von Karola Janssen. in Aktuelles, Veranstaltungen

Wer hätte gedacht, dass wir schon beim Raustragen der Boote ins Schwitzen kommen.

Die Ruderer des Rudervereins Osterholz-Scharmbeck (RV OSCH) freuten sich, endlich die Rudersaison mit der alljährlichen Frühlingsfahrt zu eröffnen.

Mit 35 Sportlern in sieben sogenannten Gig-Booten ging es aufs Wasser.

Aus vielen Sparten des Vereins, ob „Alte Herren“, dem Breitensport und der Fitnessgruppe, waren Sportler vertreten. Gemeinsam wurden die Boote startklar gemacht und los ging die Fahrt, hinein in den Frühling.

Bis nach Neu-Helgoland ging die Tour, dort hieß es: „Ruder Halt!“ und „Klar machen zur Wende!“, denn die gutgelaunte Truppe macht sich traditionell nach sechs Kilometern wieder auf den Heimweg.

Wieder am Bootshaus angekommen, werden die Boote ordnungsgemäß gesäubert und auf ihre Lagerplätze zurückgelegt.

Beim Betreten des Bootshauses liegt schon Kaffeeduft in der Luft. Zur Stärkung, nach der Rudertour, gibt es leckeren Butterkuchen; der gemütliche Teil beginnt.

Zweiter Höhepunkt des Tages, neben dem Rudern selbst, ist die Verteilung der Kilometerpreise, Ruder- und Sportabzeichen. Hannes Ehlich zeichnet die Sportler mit Anstecknadeln und Urkunden aus, die im letzten Jahr die meisten Kilometer errudert haben und diejenigen, die die erforderlichen Disziplinen für das Sportabzeichen erfolgreich absolviert haben.

Eine ganz besondere Auszeichnung bekommt Elke Ehlich in diesem Jahr.

Sie hat den Äquatorpreis erreicht und die dafür vorgesehenen 40.077 km errudert. Für diese außerordentliche Leistung wird ihr von der ersten Vorsitzenden Monika Buck im Namen des Vereins herzlich gratuliert. Eine weitere Auszeichnung zu dieser Leistung wird Elke Ehlich in Kürze durch den Deutschen Ruderverband bekommen.

Alles in Allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung und an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Enno Strehl, der für die Organisation der Frühlingsfahrt zuständig war.

Ich freue mich auf eine schöne kommende Rudersaison.

Karola Janssen

Fahrtenbuch

23. Februar 2019 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Alte Herren, Fitness- und Freizeitrudern, Jugendabteilung, Leistungsorientiertes Rudern, Rudern, Wanderrudern

Update: Das elektronische Fahrtenbuch läuft wieder!

Aufgrundeines technischen Defekts ist das elektronische Fahrtenbuch (efa) zurzeit außer Betrieb. An einer zeitnahen Lösung des Problems wird bereits intensiv gearbeitet.

Bis zur Wiederinbetriebnahme des elektronischen Fahrtenbuchs (efa) ist das Notfahrtenbuch aus Papier zu verwenden.

Hierbei sind folgende Dinge bitte zu beachten um die spätere Übernahme in das elektronische Fahrtenbuch (efa) zu ermöglichen bzw. zu erleichtern:

Den Obmann unbedingt unterstreichen.

Bitte das übliche Format einhalten: Name, Vorname (Gäste bitte zusätzlich kennzeichnen)

Steuerleute bitte nur in gesteuerten Booten eintragen (bei fußgesteuerten bzw. ungesteuerten Booten gelten diese als Ruderer).

Zum Austragen reicht es die Ankunftszeit einzutragen.

Fahrtziele und Kilometer entsprechend der Tabelle (hängt an der Wand beim Pult) eintragen bzw. gegebenenfalls kombinieren.

Die Lfd. Nr. bitte fortführend eintragen.

Bei voller Seite bitte die Summen-Felder ausfüllen.

Sauber schreiben

Bestellfenster nun geschlossen: Sammelbestellung Vereinseinteiler

6. Februar 2019 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Alte Herren, Fitness- und Freizeitrudern, Jugendabteilung, Leistungsorientiertes Rudern, Rudern, Rudern & Sport

Update (11.02.2019): Das Bestellfenster ist nun geschlossen.

Update (06.02.2019): Die Marke von 16 Einteilern wurde bereits geknackt. Der Preis liegt damit bei 59 €.

Liebe Mitglieder,

wir haben einen neuen Anbieter „Di-Bi“ für unseren Vereinseinteiler. Das Design des Einteilers wurde im Zuge dieses Wechsels zudem leicht überarbeitet (siehe unten).

Die Bestellungen der Vereinseinteiler werden zukünftig als Sammelbestellung durchgeführt, um die Kosten für das einzelne Mitglied möglichst gering zu halten. Folgende Preisstaffel gibt es für den neuen Einteiler:
1-4 Stk.: 74 €; 5-8 Stk.: 69 €; 9-15 Stk.: 64 €; Ab 16 Stk.: 59 €

QR-Code zur Bestellung des Vereinseinteilers
QR-Code zur Bestellseite

Die Sammlung der Bestellungen erfolgt über die Website des Anbieters:

http://dibirowing.de/de/club-kollektion/rv-osterholz-scharmbeck

Dort könnt ihr bis zum Sonntag, den 10. Februar 2019 bestellen. Damit mögliche Mengenrabatte angerechnet werden, wählt unbedingt die Zahlungsart „AUF RECHNUNG“. Beachtet unbedingt die Größentabelle, tendenziell lieber die größere Größe wählen.

Die Einteiler werden gesammelt an mich versendet und dann über mich an euch verteilt. Jeder von euch bekommt eine eigene Rechnung an die bei der Bestellung angegebene E-Mail Adresse. Der erreichte Rabatt wird erst in der Rechnung berücksichtigt.

Bei Fragen zum Bestellprozess und den Einteilern könnt ihr euch gerne direkt an Di-Bi (benedikt@dibirowing.de) wenden.

Mit rudersportlichen Grüßen
Youri Steeneck
youri.steeneck@rv-osch.de

Vereinseinteiler RV OSCH