Autor Archiv

Spendenaufruf

30. Oktober 2019 Geschrieben von Zweiter Vorsitzender. in Uncategorized

Liebe Vereinsmitglieder,

wir sammeln ab sofort für einen neuen C Gig Doppelvierer mit Steuermann, umbaubar zum Doppelfünfer.

Das Boot ist vorrangig für Fahrten auf unserem Revier vorgesehen und wird sofort dem allgemeinen Ruderbetrieb zur Verfügung stehen.

Wir bitten um Spenden bis zum Jahresende auf das Spendenkonto mit dem Verwendungszweck „Fünfer“.

Winterfreizeit für Erwachsene im Harz vom 10. bis 12. Januar 2020.

25. Oktober 2019 Geschrieben von Zweiter Vorsitzender. in Aktuelles, Sportangebote

Anreise mit  Privat-PKW ab ca. 16.00 Uhr ab OHZ.

Übernachtung im Freizeitheim Stiftshütte mit Selbstverpflegung

Skilanglaufausrüstung, vereinseigene Ausrüstung kann ggf. geliehen werden.

Kosten 55,- Euro (ohne Fahrtkosten).

Vorbesprechung am Montag, den 06.01.20 um 20.00 Uhr im Bootshaus.

Anmeldung bis 18.12.19 bei Hans Ehlich (Tel.: 04791/57573), Email wanderruderwart@rv-osch.de, bitte Schuhgröße angeben, wenn Leihski benötigt werden.

Teilnehmerzahl ist auf 22 begrenzt.

Bootswartungsarbeiten

18. Oktober 2019 Geschrieben von Zweiter Vorsitzender. in Aktuelles

Winterzeit ist Bootswartungszeit!

Unter der Leitung von Dagmar Schleier-Quittkat führen wir auch in diesem Jahr wieder Bootswartungsarbeiten im Bootshaus durch. Die geleistete Arbeit kann auf die abzuleistenden Arbeitsstunden angerechnet werden.

Wer sich an den Wartungsarbeiten beteiligen möchte, melde sich bitte jeweils rechtzeitig bei Dagmar telefonisch oder per Email an. Die Zahl der Mitarbeiter pro Abend ist begrenzt.

Dagmar ist wie folgt erreichbar:

Telefon : 04791-59882

Email:     d.schleier-quittkat@online.de

Die Termine:

Donnerstag

07.11.2019

18.00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag

14.11.2019

18.00 bis 20:00 Uhr

Mittwoch

20.11.2019

18.00 bis 20:00 Uhr

Mittwoch

04.12.2019

18.00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag

23.01.2020

18.00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag

06.02.2020

18.00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag

20.02.2020

18.00 bis 20:00 Uhr

Mittwoch     

04.03.2020

18.00 bis 20:00 Uhr

Mittwoch     

18.03.2020

18.00 bis 20:00 Uhr

Darüber hinaus werden weitere Arbeiten erforderlich, wie zum Beispiel das Aufräumen der „Bootswartsecke“ in der mittleren Halle, Pflasterarbeiten vor den Bootshallen und Vorbereitungsarbeiten für einen Fahrradstand. Einzelheiten werden im Bootshaus und auf dieser Seite bekanntgemacht.